Die derzeit neuste und beste, bereits mit 50 Vollbildern pro sec. Ich habe sie vor einem Jahr bekommen und ausgiebig getestet.Mein Resumee hab ich grad bei Amazon als Rezension gepostet :

 

So jetzt hab ich sie getestet. Erwartungsgemäss alles auf sehr hohem Niveau
BILDEINDRUCK phantastisch-4 k in Vollendung. Auf meinem 4k Samsung TV-Gerät sehr beeindruckend.Auch der optimale Verwackelungsschutz ist erste Sahne. Am meisten hat mich der 50p Modus beeindruckt. Die Canon wird für Bewegungen und Aktion die Kamera der 1.Wahl werden.

Passionierter Fotograf und Videofilmer

Seit neuestem:  4 k - Enthusiast-jetzt mit neuester

                              Kamera,der neuen Canon Legria GX 10,

                              die sogar 50 Vollbilder in der Sekunde

                              mit 3840 mal 2160 erstellen kann.

Diese Kamera haben nur sehr sehr wenige in Österreich,die ist brandneu!

 

Zukunftssichere Bildqualität
Die LEGRIA GX10 überzeugt mit 4K 50p Aufzeichnung, die der vierfachen Auflösung von 1080p Full-HD entspricht und reproduziert sogar kleinste Details, die jeden besonderen Moment zum Leben erwecken. Mit ihrer Vielseitigkeit unterstützt die LEGRIA GX10 Aufzeichnungen in MP4 mit 150 Mbps in 4K 50p oder mit 35 Mbps in Full-HD – perfekt für die besonders dynamische Action. Mit bis zu 100 Bildern pro Sekunde in Full-HD stößt dieser Camcorder in eine neue Klasse vor und ermöglicht effektvolle Zeitlupenaufnahmen mit bis zu vierfacher Verlangsamung.

Professionelle Qualität – jetzt ganz einfach Die LEGRIA GX10 vereinfacht die Produktion von professionellen Videos. Sie ist der erste Camcorder mit einem 1,0-Zoll-Typ CMOS-Sensor mit Canon Dual Pixel CMOS AF Technologie. Dies ermöglicht eine geringe Schärfentiefe und einen schnellen, präzisen und anpassbaren Fokus. Drei optische ND-Filter reduzieren die Helligkeit wahlweise um zwei, vier oder acht Blendenstufen für hervorragende Bildqualität in dunklen wie hellen Bildbereichen, während das neu entwickelte 4K-Weitwinkelobjektiv mit 15fachem Zoom dafür sorgt, dass genau die Bildqualität geliefert wird, die 4K verspricht.
Der Wide DR-Modus bietet einen Dynamikumfang von 800% und sorgt damit für eine optimierte Wiedergabe der dunklen und hellen Bildbereiche – ganz ohne Nachbearbeitung. Der große, intuitiv bedienbare sowie dreh- und schwenkbare Touchscreen bietet einen schnellen und einfachen Zugang zu den wichtigsten Funktionen, was speziell bei dynamischen Aufnahmeszenarien wie Partys, Hochzeiten oder Actionsport sehr hilfreich ist. Der intelligente 5-achsige Canon Movie-Bildstabilisator mit Dynamic IS ermöglicht verwacklungsfreie Aufnahmen über den gesamten Zoombereich.

Bequem und zuverlässig
Ein kompakter, leichter und robuster Camcorder mit professionellen Funktionen: Die LEGRIA GX10 ist eine zuverlässige Kamera für jeden Anlass. Das ergonomische Design verfügt über die von professionellen Camcordern bekannten Merkmale wie einen kippbaren Sucher, eine professionelle Zoomwippe und benutzerdefinierte Funktionstasten. Die vollständige manuelle Einstellung erlaubt die individuelle Anpassung an die jeweiligen Anforderungen, während der automatische Modus die Bedienung stark vereinfacht. Zwei SD-Speicherkartenslots ermöglichen sowohl die fortlaufende als auch die gleichzeitige Aufnahme – so verpasst man keinen wichtigen Moment. Zusammen mit der erweiterten Akkureichweite macht das die LEGRIA GX10 zum idealen Begleiter auf allen Abenteuern – von der Safari bis zum Skifahren. 
Über das Dual Band WLAN ist sowohl eine Fernsteuerung des Camcorders als auch das Übertragen von Dateien möglich. Im Lieferumfang des Camcorders befindet sich auch eine Fernbedienung, mit der man den Camcorder aus einiger Entfernung steuern kann.

 

 

Problemlose Anpassung
Das integrierte Stereo-Mikrofon bietet eine beeindruckende Tonqualität. Zudem stehen ein 3,5-mm-Miniklinkenanschluss für ein externes Mikrofon, ein Canon Mini-Zubehörschuh und ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss zur Verfügung, mit denen man die LEGRIA GX10 noch besser an die Einsatzgebiete anpassen kann. Mit derartigen Zubehörmöglichkeiten kann jeder Content-Ersteller seine Leidenschaft und sein Hobby zur Karriere ausbauen.

Die neue Canon hat jetzt endlich die 50 Vollbilder pro Sekunde.-Die einzige Schwachstelle der bisherigen 4 k Kameras.Die Sonys,die ich vorher hatte,die AX 100 und die HDR 33 waren sicherlich schon sehr gut,aber mit nur 25 Vollbildern pro Sekunde ruckelte das Bild schon sehr stark bei Bewegungen im Bild oder bei Schwenks-Und das ist auf Dauer untragbar.

Die neue Canon GX 10 hat:

 

UHD: 3820 mal 2160  Bildpunkte: 4 mal so viel wie full HD -und das mit 50 Vollbildern pro Sekunde ! 150 mbit/sec.-eine ungeheure Datenmenge

 

 

Diese Medium kann man momentan nur über einen Datenstick auf einem 4k Fernsehgerät anschauen.

Aber die meisten neueren Geräte sind ja gottseidank schon 4k fähig und bei den meisten Geräten lassen sich Filme über die USB 3.0 Buchse abspielen.

Meine Full HD-Videokamera:

CANON HF G 10

Diese überaus lichtstarke Kamera ist für Full HD in höchster Qualität gedacht

und kann für außen und auch innen mit

schwachem Licht verwendet werden.

 

Eine Bluray Disc zu erstellen ist kein Problem.

 

 

Mein 2.Arbeitspferd ist für normale Full HD Videos und für das Brennen von BLURAY s ideal:

                                       

Ich möchte, dass diese Bild-und Filmschätze der Nachwelt erhalten bleiben.

Mit meiner derzeit besten 4k Kamera der Canon GX 10 ( Siehe oben! ) bin ich gewiss, auch in Zukunft die derzeit höchst mögliche Qualität in filmerischer Hinsicht zu  besitzen. Immer mehr Aufnahmen werden mit diesem Medium gefilmt werden.

 

Selbstverständlich arbeite ich auch in Full HD  mit einer der besten HD Kameras, der Canon HF G 10. Daraus erstell ich dann eine geschnittene und nachvertonte Bluray Disc .

 

 

Auch bzgl. Fotografie besitze ich nur erste Sahne:

Die neue Nikon D 7200 und meine höchst bewährten Sony R 1, die meiner Meinung  nach die schönsten Farben bringt und ideal für Gruppen- und Portraitaufnahmen ist. Die kleine Sony RX 100 III  ist mit seinem 20 MP- Zoll Bildwandler und der extrem lichtstarken Optik mit  f  1.8- 2.8 ein Gewinn in meiner Sammlung.Diese Kamera hat man leicht überall dabei, weil sie klein und handlich ist.

 

 

Die Nikon D 600 ergänzt das Set um eine qualitativ sehr hoch stehende Vollformatkamera.Sie spielt in der höchsten Liga mit.

 

Seit neuestem besitze ich eine zweite Vollformatkamera, die spiegellose Systemkamera NIKON Z 6, die wunderbar ins Ensemble passt und mit dem Weitwinkelobjektiv SIGMA

35 mm f 1,4 in der höchsten Qualitätsstufe mitschwimmt.Aber auch das Telezoom NIKON 70 - 200 f 4,0 durchgehend ist ein Qualitätsglas. Das Nikon D 7200 Gehäuse wird meist mit dem SIGMA 17 - 70 f 2,8- 4,0 bestückt. Ein Nikon 50 mm f 1,8 und ein 85 mm f 1, 8  ergänzen mein Sortiment.

 

Über die Z6 von Nikon schreibt die Zeitschrift "COMPUTERBILD":

 

Insgesamt ist die Nikon Z6 aber top und springt auf Platz 1 der Bestenliste. Systemkameras im Test.

 

2 Qualitätsblitzgeräte, das Nikon 900 und das 910 sind für die perfekte Ausleuchtung zuständig.